Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Alles frisch von der Leber talken, Hauptsache es ist Fantasy, Science-Fiction, Horror oder Du glaubst, es wäre welches.

Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon Hexodus » So 29. Mär 2015, 16:43

Habe gerade alle Bücher eingegeben. Es sind für diesen Monat sage und schreibe 97 Titel! Natürlich entfällt daraus einiges auf SF-Auskopplungen wie z.B. die von Heyne, die u.U. William Gibson's Kurzgeschichten einzeln als Ebooks verticken, dennoch eine ordentliche Fülle und viel im Angebot. Weil Ebooks immer mehr werden, habe ich jetzt unter dem Cover ein Icon eingeblendet, das klärt schnell, was das Buch eigentlich ist.

Der April ist noch ein Klick in die Zukunft:
http://www.fantasybuch.de/neuerscheinungen/aktuelle-fantasy-science-fiction-buch-neuerscheinungen.html
Benutzeravatar
Hexodus
 
Beiträge: 2110
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon flavius » So 29. Mär 2015, 19:25

Kann man Ebooks und Bücher nicht trenner?
Also zuerst alle Ebooks und dann alle Bücher auflisten (oder umgekehrt)?
Dann kann man auf einen Blick unterscheiden um was es sich handelt.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105
flavius
 
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon Hexodus » Mo 30. Mär 2015, 18:46

flavius hat geschrieben:Kann man Ebooks und Bücher nicht trenner?
Also zuerst alle Ebooks und dann alle Bücher auflisten (oder umgekehrt)?
Dann kann man auf einen Blick unterscheiden um was es sich handelt.

So eine zwei Klassen Gesellschaft will ich nicht. Für mich sind Ebooks wichtiger, für Dich Bücher, also kann man es niemanden auf diese Weise Recht machen. Aber ich kann einen Filter einbauen, mit dem man sich entweder alles, nur Ebooks oder nur Bücher anzeigen lassen kann. Wäre das was?
Benutzeravatar
Hexodus
 
Beiträge: 2110
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon flavius » Di 31. Mär 2015, 03:00

Ich finde zwar nicht das das etwas mit einer Zweiklassengesellschaft zu tun hat, sondern vielmehr mit Ordnung
(du unterteilst ja auch in SF / Horror / Fantasy / Dark Romance, warum also nicht auch in Ebooks und Büchern),
aber der Filter ist eine Lösungsmöglichkeit.
Es geht halt nicht darum was wichtiger oder unwichtiger ist, sondern einfach nur um eine simple Unterteilung.
Da ich keine Ebooks lese, finde ich es halt einfacher, wenn ich mir die erst gar nicht anzeigen lassen kann.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105
flavius
 
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon Hexodus » Di 31. Mär 2015, 13:00

Problematisch ist eben die Menge der Neuerscheinungen. So würden eben automatisch große Blöcke entstehen, die man durchscrollen müsste und daran würde sich sicher der Eine oder Andere stören.
Benutzeravatar
Hexodus
 
Beiträge: 2110
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon Lanara » Di 31. Mär 2015, 13:32

97 Neuerscheinung und keins davon hat mich jetzt spontan angesprungen :)

Ich finde es gar nicht so übel, wie du das "Problem" gelöst hast mit den Icons.
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!
Benutzeravatar
Lanara
 
Beiträge: 1468
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Buch-Neuerscheinungen im APRIL 2015

Beitragvon Hexodus » So 3. Mai 2015, 00:12

Lanara hat geschrieben:Ich finde es gar nicht so übel, wie du das "Problem" gelöst hast mit den Icons.

Dankeschön ;)
Benutzeravatar
Hexodus
 
Beiträge: 2110
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31


Zurück zu Rund um die Phantastik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron