Schneller Bogenschießen als Legolas

Alles frisch von der Leber talken, Hauptsache es ist Fantasy, Science-Fiction, Horror oder Du glaubst, es wäre welches.
Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von Hexodus » Fr 29. Nov 2013, 11:59

Kann der Däne Andersen, mehr dazu im Beitrag:

http://www.fantasybuch.de/artikel/schne ... newsid=503
Bild

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von sachmet » Fr 29. Nov 2013, 12:38

Legolas? Wer ist legolas, jetzt kommt doch eine holde Elbenmaid im zweiten Teil des Hobbit, die kann das noch schneller :))
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

flavius
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von flavius » Fr 29. Nov 2013, 13:32

Was ist daran so besonderes?
Ich kann 10 Pfeile innerhalb einer Sekunde auf einmal werfen.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von Hexodus » Fr 29. Nov 2013, 15:23

flavius hat geschrieben:Was ist daran so besonderes?
Ich kann 10 Pfeile innerhalb einer Sekunde auf einmal werfen.
Auf 50 Meter direkt ins Ziel - das ist aller Hand ;)

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1313
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von Shining » Fr 29. Nov 2013, 18:29

damit hat er sich jetzt sicherlich eine Rolle in der 24teiligen Verfilmung des Silmarillions verdient... Das sieht schon cool aus, wenn er 3 fliegende Scheiben in 1.xx Sekunden trifft. Die Technik hätten sie aber mal etwas genauer und in Zeitlupe zeigen können.
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von Hexodus » Di 3. Dez 2013, 13:51

Ja, man sieht nicht was er da mit der Hand macht, das würde mich auch sehr interessieren.

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von sachmet » Do 5. Dez 2013, 13:34

Shining hat geschrieben:damit hat er sich jetzt sicherlich eine Rolle in der 24teiligen Verfilmung des Silmarillions verdient... Das sieht schon cool aus, wenn er 3 fliegende Scheiben in 1.xx Sekunden trifft. Die Technik hätten sie aber mal etwas genauer und in Zeitlupe zeigen können.

oh...eine Verfilmung des Sillmarillion? So alt werde ich wohl nicht mehr, bis das umgesetzt wird, immerhin bin ich schon Ü50 *seufz*. Schade eigentlich :mrgreen:
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von Hexodus » Fr 6. Dez 2013, 15:00

Bringt mir Peter Jackson nicht auf Ideen! Wenn der schon aus dem Hobbit einen Dreiteiler macht, was wird dann wohl aus Silmarillion?

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1351
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von Lanara » Sa 7. Dez 2013, 10:13

Eine Serie mit 25 Folgen pro Staffel - und mindestens 15 Staffeln wird es geben ...
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Schneller Bogenschießen als Legolas

Beitrag von sachmet » So 8. Dez 2013, 12:08

sag ich ja..so alt kann ich nicht mehr werden :)) Mir reicht schon GoT, die sind schneller mit dem Verfilmen als GRRM mit dem Schreiben *seufz*
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Antworten