aus den Armen des Kraken befreit

Einfach Mal entspannt die müden Füße ausstrecken und bei einem virtuellen Humpen Drachenbier über Gott und die Welt parlavern, ganz so, wie Dir der Schnabel gewachsen ist. Jedes Thema und jede Genregläubigkeit ist willkommen.
flavius
Beiträge: 1468
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: aus den Armen des Kraken befreit

Beitrag von flavius » Di 30. Okt 2018, 14:12

Drive oder Cloud sind im Grunde genommen nur eine Festplatte, die jemand anderem gehört und die, übertrieben gesagt, bei ihm im Wohnzimmer liegt und auf die er problemlos drauf zugreifen kann.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1266
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: aus den Armen des Kraken befreit

Beitrag von Shining » Sa 3. Nov 2018, 16:28

ist zwar nicht google (und ja, mein Account ist auch wieder auf :lol: ) aber wie Trumps Wahlkampfteam die Wähler über Facebook mit Hilfe von Cambridge Analytica manipuliert hat, ist schon furchterregend. Zumal, wenn man bedenkt, dass da im Hintergrund noch ein ganz anderer die Fäden zieht (Mercer).

Der Film auf Arte ist schon ziemlich interessant gewesen:

Fake America great again
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2177
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: aus den Armen des Kraken befreit

Beitrag von Hexodus » Di 27. Nov 2018, 12:01

Uuund fühlst Du Dich immer noch befreit? Oder funzt das halbe Web deshalb nicht - was ich vermuten würde?

flavius
Beiträge: 1468
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: aus den Armen des Kraken befreit

Beitrag von flavius » Di 27. Nov 2018, 14:15

War doch klar das er das nicht durchhält. 8-)
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Antworten