Was lest Ihr gerade?

Hast Du etwas herrliches gelesen und möchtest Deine Beute mit uns Teilen? Nur her damit!
minkey
Beiträge: 287
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:51

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von minkey » Do 19. Jun 2014, 10:17

Sired1959 hat geschrieben:Von Mark Lawrence bin ich auch gerade mit dem ersten Buch seiner zweiten Trilogie fertig geworden 'Prince of Fools'. Ein Antoganist den man vielleicht eher mag als Jorg :) Aber wieder grandios geschrieben.
Ja, Gemetzel geht auch in poetischer Sprache. Und gerade im zweiten Teil hat man das Gefühl, das Buch ist aus der Sicht des Antagonisten geschrieben, eine Pervertierung der Märchenprinzgeschichte und ein Märchenprinz, von dem man sich am Ende fragt, wann er eigentlich aufgehört hat zu existieren. Jorg und Miana als Bonny und Clyde.
Und zum Schluß gibt es dann doch tatsächlich einen Antagonisten zu Jorg. (Aber mehr will ich nicht dazu sagen, will ja hier nicht spoilern...). Ich finde es großartig.
Sachmet hat geschrieben:den dritten Band habe ich nicht mehr genommen. Mir war das zu metzelig und der Typ echt zu nervig :) Obwohl ja Erikson auch Schlachten sehr ausführlich beschreibt, nervt es mich bei seinen Büchern nie. Komisch irgendwie
Na, an der Sprache kann es jedenfalls nicht liegen, oder? Aber ehrlich gesagt glaube ich, der Autor möchte genau diese Irritiation bei seinem Leser erreichen. Es ist nunmal eine Geschichte über 3 Bände. Ich bin sehr gespannt, wie er es auflöst.

Benutzeravatar
Nazena
Beiträge: 338
Registriert: So 12. Feb 2012, 13:19

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Nazena » Fr 20. Jun 2014, 16:57

Ich hätte noch ein Buch a la "handgeschriebenes Tagebuch mit Extras":

Die Wahrheit über Sherlock Holmes: Aus den Unterlagen seines Erzrivalen
von James A. Moriarty, dem Napoleon des Verbrechens höchstpersönlich.

Wie der Grundtenor ist kann man sich denken ;).

Im Moment gibt es bei unserem Tedi-Markt diverse Bücher aus dem Eichborn-Verlag für Stück 1 €. Viel Schrott dabei, aber eben auch solche Sachen. Ich hab mich erstmal eingedeckt. Das Buch habe ich noch nicht gelesen (arbeite gerade ganz brav meinen SUB hier ab und lese den Millenium Falken), aber mal reingeguckt und ich fand es ganz lustig. Gerade für einen Euro kann man ja kaum was verkehrt machen. Ich fand Moriarty ohnehin schon immer fast interessanter als Holmes selbst.

http://www.amazon.de/Wahrheit-%C3%BCber ... ock+Holmes

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von sachmet » Mi 25. Jun 2014, 19:36

ich lese gerade assassins creed: renaissance. ich dachte, das wären Fantasy aber dieses Buch ist eigentlich eher ein historischer Roman. Spielt im 15 Jahrhundert zur Zeit der Medici und Leonardo da Vinci. Eigentlich passt da eine Rezension hier ja garnicht hin, oder was meint ihr?
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Sired1959
Beiträge: 29
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 19:18

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Sired1959 » Sa 28. Jun 2014, 09:12

Habe gerade mit Metro 2033/34 angefangen. Das erste mal, dass ich bei Heyne ein Rezensionsexemplar bestellt hab und es war direkt am nächsten Tag da :mrgreen: Die Cover dieser Jubiläumsausgaben sind echt toll gemacht. Schlicht gehalten und tolles Papier für den Umschlag gewählt, fühlt sich an wie dünnes Aquarellpapier. Bin mal gespannt wie Story so ist. Schon jemand hier gelesen? Und lohnt es sich vllt. das Computerspiel nebenher zu spielen?
Zuletzt geändert von Sired1959 am Sa 5. Jul 2014, 14:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mystera
Beiträge: 1290
Registriert: Do 2. Feb 2012, 11:34

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Mystera » Sa 28. Jun 2014, 10:30

Ich habe gerade mehr oder minder 3 Bücher parallel gelesen. Poison Princess von Kresley Cole, den dritten Blue Secrets Teil von Anna Banks und Das Lied der Dämonen.
Gefährlich ist's, den Leu zu wecken,
Verderblich ist des Tigers Zahn,
Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
Das ist der Mensch in seinem Wahn. (Schiller)

http://www.buechertreff.de/user/13191/buecherregal/

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2210
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Hexodus » Fr 4. Jul 2014, 20:17

Sired, wenn das den ersten Roman beinhaltet, dann ja, kenn ich. Ist auf jeden Fall ein gutes Buch und ein tolles Szenario.

Ich lese Munter Harry Dresden Weiter. Aktuell stecke ich im Band 10 "Kleine Gefallen" im Showdown. Echt geil alles.

flavius
Beiträge: 1461
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von flavius » Sa 5. Jul 2014, 18:42

Bild

Ich lese gerade Mark Hodder - Auf der Suche nach dem Auge von Naga

Mein letztes Reziexemplar, dann habe ich alle durch und muss nur noch die Rezis schreiben. Ich hoffe mal, ich bekomme das noch vor unserem Urlaub durch.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Pelaphina
Beiträge: 216
Registriert: Di 7. Feb 2012, 20:39

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Pelaphina » Fr 18. Jul 2014, 13:17

Lese gerade Eragon (Bd1). Die Geburt von Saphira war ja einfach genial, aber irgendwie bin ich nicht sooo begeistert davon. Es zieht sich irgendwie. Vielleicht wirds besser wenn Eragon mehr Gefährten erhält und nicht mehr nur durch die Gegend reitet oO

Benutzeravatar
Mystera
Beiträge: 1290
Registriert: Do 2. Feb 2012, 11:34

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Mystera » Fr 18. Jul 2014, 15:51

Also wenn du meine allgemeine Meinung zu Eragon wissen möchtest (ich habe alle Teile und sie auch alle gelesen) so ist es sicher gut durchdacht, aber es bleibt bei dem sich ziehenden Erzählstil
Gefährlich ist's, den Leu zu wecken,
Verderblich ist des Tigers Zahn,
Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
Das ist der Mensch in seinem Wahn. (Schiller)

http://www.buechertreff.de/user/13191/buecherregal/

Benutzeravatar
Pelaphina
Beiträge: 216
Registriert: Di 7. Feb 2012, 20:39

Re: Was lest Ihr gerade?

Beitrag von Pelaphina » Sa 19. Jul 2014, 22:26

Heute hat mich dieser Wälzer so richtig geärgert. Da hat ihm Brom doch ne Standpauke gehalten weil er seine Gegner hat laufen lassen (und somit seinen Standpunkt verraten können), und was macht er bei der nächsten Gelegenheit? Sämtliche Gegner am Leben lassen und seinem Freund Moralpredigt halten, weil der das einzig Sinnvolle macht: den Sklavenhändler abmurksen!
Ansonsten finde ich seine Saphira nicht allzu mysteriös, stattdessen extrem schnell beleidigt und misstrauisch, also naja...
Ist auch alles nix groß Neues.
Da ich alle 4 Bände schon gekauft habe (seufz) werde ich sie wohl lesen, aber ich überlege schon wie ich sie loswerden könnte :?

Antworten