Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Hast Du etwas herrliches gelesen und möchtest Deine Beute mit uns Teilen? Nur her damit!
Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2222
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von Hexodus » So 9. Feb 2014, 08:56

Das ist das literarische Gegenstück zu Shinings "Eine Frage der Ehre" Filmthread -> http://www.fantasybuch.de/forum/viewtop ... f=10&t=423. Wir stellen jeweils ein einen kurzen Buchauszug in den Raum und lassen die Leute massenweise vor die Wand fahren, indem wir nach dem Buch fragen, aus dem es stammt. Kling nach Spaß, ist es auch. Und scheut euch nicht durch Fragen an das Werk heran zu tasten. Nicht zu googeln ist natürlich Ehrensache. Kochbücher sind gänzlich verboten ;) Versucht Bücher zu nehmen, die hier jemand kennen mag, keine Bänder Nr30 einer obskuren Serie die im letzten Jahrtausend erschien, und schließlich sollten die Bücher zur Phantastik gehören.

Ich fange dann Mal an.

Aus welchem Buch stammen diese ersten Zeilen?
Ich bin eine Legende.
Der Tod hat keine Herrschaft über mich, Krankheit kann mich nicht anfechten. Schau mich an, so wie ich jetzt bin, und du würdest mich nicht für alt halten. Und doch wurde ich im Jahre des Herrn 1330 geboren, vor mehr als sechshundertundsiebzig Jahren.

Benutzeravatar
harakiri
Beiträge: 1626
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:01

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von harakiri » So 9. Feb 2014, 09:10

uff, bei sowas bin ich toootal schlecht.

Aber ich denke, das geht in Richtung Fantasy :lol:

Benutzeravatar
killerbiene75
Beiträge: 1057
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:37

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von killerbiene75 » So 9. Feb 2014, 10:11

Hm, das ist schwierig. Ist es ein aktuelles Buch oder eher ein Klassiker?

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2222
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von Hexodus » So 9. Feb 2014, 10:44

killerbiene75 hat geschrieben:Hm, das ist schwierig. Ist es ein aktuelles Buch oder eher ein Klassiker?
Kein alter Schinken, auch nicht Brandneu aber durchaus aktuell. Also nicht von diesem oder letzten Jahr.

Wenn ihr nicht weiter wisst, könnt ihr Fragen stellen, wie:
- Ist das ein Einzelbuch oder Serie?
- Ist der Autor eine Frau oder ein Mann?
- Ist das eine Deutscher Autor?
- Erschien das im Verlag XYZ?

Ich habe mich übrigens bemüht etwas Leichtes zu finden. Also los, fragt was das Zeug hält!

Benutzeravatar
Nazena
Beiträge: 352
Registriert: So 12. Feb 2012, 13:19

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von Nazena » So 9. Feb 2014, 11:21

Kommt mir bekannt vor...

Von der Art der Frage (und Hexodus Hinweis "leicht") tippe ich mal auf ein Vampirbuch. Mein erster Gedanke war die Chronik der Unsterblichen, aber der Satzbau ("anfechten") ist so gar nicht Hohlbein.

Stilistisch erinnert es mich an den Film Interwiew mit einem Vampir, also vielleicht Anne Rice Interview/ Gespräch mit einem Vampir?

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1189
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von sachmet » So 9. Feb 2014, 12:01

Dracual selber kann es ja nicht sein, das Buch ist ja uralt :)
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2222
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von Hexodus » So 9. Feb 2014, 13:41

Also ein Vampirbuch ist das echt nicht. Hier, noch ein Zitat. Den Namen der Frau habe ich zensiert.
Und jetzt wurde [ZENSIERT], meine Frau, entführt und das Buch gestohlen.
Ohne das Buch werden sie und ich altern. Innerhalb eines Mondzyklus werden wir dahinsiechen und sterben. Und wenn wir sterben, wird das Böse, das wir so lange bekämpft haben, endgültig triumphieren.

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1485
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von Lanara » So 9. Feb 2014, 13:49

Cooole Idee :)

Handelt es sich hier um Nicholas Flamel und seine Frau? Oder hatten die nur einen Stein, um nicht zu altern, aber kein Buch?
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
Nazena
Beiträge: 352
Registriert: So 12. Feb 2012, 13:19

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von Nazena » So 9. Feb 2014, 13:57

Der Stein der Weisen ist das Buch. Da steht drin, wie man die Unsterblichkeit erlangt.

Benutzeravatar
harakiri
Beiträge: 1626
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:01

Re: Buchzitate rätseln bis die Köpfe rauchen

Beitrag von harakiri » So 9. Feb 2014, 15:36

auf den Flamel hätte ich jetzt auch getippt

Antworten