Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Hast Du etwas herrliches gelesen und möchtest Deine Beute mit uns Teilen? Nur her damit!
Antworten
Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von Hexodus » Di 16. Okt 2018, 21:56

Das ist eine sehr junges Genre und ich lese seit einem Jahr so ziemlich alles in dem Genre - bisher alles auf Englisch. Gibt es überhaupt Deutsch LitRPG? Und hat von euch schon jemand dieses Genre gelesen?

https://en.wikipedia.org/wiki/LitRPG

flavius
Beiträge: 1520
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von flavius » Di 30. Okt 2018, 13:52

Was bedeutet das überhaupt? LitRPG.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1303
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von Shining » Sa 3. Nov 2018, 16:16

nö, aber ich habe jetzt Ready Player One gekauft. Dürfte ja auch fast LitRPG sein.
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von Hexodus » Mo 5. Nov 2018, 15:46

flavius hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 13:52
Was bedeutet das überhaupt? LitRPG.
"Literary Role Playing Game" - eigentlich eine Erzählung mit Rollenspielmechanik (angelehnt an Computerspiele) - samt Charakterklassen, Attributen, Hitpoints etc. meist in einer Fantasywelt aber nicht immer. Damit lässt sich die Steigerung der Fähigkeiten des Helden deutlich handfester beschreiben als in Prosa alleine. Der Anteil der RPG-Mechanik variiert von Buch zu Buch. Manche übertreiben es, andere nutzen es sehr sparsam. So ein Mittelweg ist aber am gängigsten.
Im englischsprachigen Raum gibt es inzwischen sehr viele LitRPG-Bücher. In Deutschland kommt es so langsam an. Richard Schwarz hat als einer der Ersten LitRPG in den Eisrabenchroniken adaptiert. Heyne hat eine schlechte russische LitRPG-Serie übersetzt. Sonst gibt es kaum etwas auf Deutsch.

@Shining Nönö, hat nix damit zu tun ;)

flavius
Beiträge: 1520
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von flavius » Mo 5. Nov 2018, 19:41

Danke für die Erklärung, was es nicht alles gibt.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von Hexodus » Mo 12. Nov 2018, 19:06

flavius hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 19:41
Danke für die Erklärung, was es nicht alles gibt.
Gerne, ja es gibt schon vieles. Harem Fantasy zum Beispiel auch :lol:

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1303
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Liest hier noch wer LitRPG Bücher?

Beitrag von Shining » Di 13. Nov 2018, 17:06

Hexodus hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 19:06
Gerne, ja es gibt schon vieles. Harem Fantasy zum Beispiel auch :lol:
die kenne ich :lol:
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

Antworten